Geo-Tag

Ein Geo-Tag ordnet Ihrem Artikel einen regionalen Bezug zu. Er setzt sich aus einem Längen- und Breitengrad zusammen (bspw. 1.234 , 5.678) und erlaubt somit eine präzise und eindeutige Ortsangabe. Geo-Tags werden von Suchmaschinen ausgelesen und bei lokalen Suchen in das Ranking einbezogen.

Verschiedene Kartendienste erzeugen Geo-Tags für Sie. Wählt man bspw. in Google Maps durch einen einfachen Klick einen Standort aus, werden die zugehörigen Koordinaten angegeben.

About author View all posts Author website

Contiago Team